Das Restaurant bietet Platz für bis zu 130 Gäste welche in den Genuss von Walliser Spezialitäten kommen. Die Anlage verfügt zudem über einen grossen Garten in dem Salat, Gemüse und Kartoffeln angebaut werden, um sie mit frischen, lokalen Produkten versorgen zu können. Sie werden sich gerne an unsere lokalen Spezialitäten zurück erinnern: Der Bagnard-Teller oder das traditionelle Fondue aber auch die köstlichen, vom Chef aufgetischten Fleischsorten. Auch um den geschmacklich unnachahmbaren Raclette AOC „Bagnes 30“, den berühmten, preisgekrönten Käse aus der Käserei von Lourtier, werden Sie nicht herum kommen. Die besten Walliser Crûs, hergestellt von grossartigen Vinzern aus der Region, werden Ihren Aufenthalt zu einem noch grösseren Genuss machen.